DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Magazin »der rechte rand«

3h Magazin »der rechte rand«
@DERRECHTERAND

Antworten Retweeten Favorit Interview: Für Magazin #derrechterand sprach Sören Frerks mit der Innenpolitikerin Martina #Renner (MdB, #dielinketwitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Susanne Hennig

12h Susanne Hennig
@SusanneHennig

Antworten Retweeten Favorit Die linken Fraktionsvorsitzenden der Landtage treffen sich heute in#Erfurt und beraten zu Themen wie: linker Aktion… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
22. November 2015

Café Gedanken frei mit Alan Bern am 28.11.

Der Initiator und Programmdirektor vom Yiddish Summer und der Other Music Academy ist im Gespräch mit dem Thüringer Landtagsabgeordnten Steffen Dittes (DIE LINKE). Alan Bern wirkt als Pädagoge, Kulturaktivist, Philosoph und natürlich Musiker seit nunmehr 15 Jahren in Weimar. Seine Philosophie eines interkulturellen künstlerischen Austauschs jenseits einer schnelllebigen Konsumkultur wird in Weimar vor allem in der Other Music Academy umgesetzt, bezieht aber Impulse aus Alan Berns Wirken weltweit. Im Gespräch soll nicht nur ein Rückblick geworfen werden, sondern vor allem über Zukunftsmusik in und um Weimar gesprochen werden.

Cafè Gedanken frei mit Alan Bern am 28.11.2015, 15 Uhr, in Weimar, Eckermann Buchhandlung, Marktstraße 2