Steffen Dittes auf Twitter

Tweets


Steffen Dittes

15 Dez Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit @HaakSebastian @GruenerDirk @Polizei_Thuer Ein solches Bild ist aber auch unseriös ihrerseits, denn der Hinweis auf… twitter.com/i/web/status/9…


Linksfraktion Thl

14 Dez Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit #R2G hat das durch die CDU gekürzte #Blindengeld wieder aufgestockt. Durch #R2G wurde ein neues #Taubblindengeld ei… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Steffen Dittes

 
 
30. April 2014 Aktuell

Am 1. Mai für Arbeit, Demokratie und Gerechtigkeit auf die Straße gehen

Die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen erklärt: "Insbesondere 2014 ist ein wichtiges Jahr für die Auseinandersetzung um Mindestlohn, Arbeitsbedingungen und demokratische Rechte in den Betrieben. Die Europa- und Kommunalwahlen sowie die Landtagswahlen in Thüringen stellen wichtige Weichen für die Zukunft. Darüber hinaus finden in vielen Unternehmen Betriebsratswahlen zur Stärkung der innerbetrieblichen Mitbestimmung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer statt. Der 1. Mai ist eine gute Gelegenheit, um auf der Straße zu bekunden, dass eine andere Politik machbar und notwendig ist. Mehr...

 
27. April 2014 Aktuell

30. April: Veranstaltung im Europawahlkampf in Erfurt mit Sahra Wagenknecht und Bodo Ramelow

Hier und in Europa: Zentrale Wahlkampfveranstaltung im Europawahlkampf 2014 am 30. April 2014 auf dem Anger in Erfurt mit Sahra Wagenknecht und Bodo Ramelow, Musik von Apparatschik Mehr...

 
25. April 2014 Aktuell

Aufruf zur Demonstration “Thüringentag der nationalen Jugend den Spiegel vorhalten – Naziparolen durch den Dreck ziehen!”

Seit mehreren Jahren organisiert die NPD Thüringen den sogenannten „Thüringentag der nationalen Jugend“, um Neonazigruppen in Thüringen zu vernetzen, neue Mitläufer zu rekrutieren, ihre dubiosen Strukturen zu finanzieren und um ihre menschenverachtenden Ideologien zu verbreiten. Dieses Jahr haben sie sich Sömmerda ausgewählt. In den Jahren zuvor setzten sich betroffene Städte zur Wehr und haben durch diverse Aktionen den Neonazis gezeigt, dass sie nicht willkommen sind! Das wollen auch wir! Wir rufen daher alle BürgerInnen, SchülerInnen, Vereine, Initiativen, Gewerkschaften, Institutionen und Parteien auf, sich an unserer gemeinsamen Demo zu beteiligen. Mehr...

 
25. April 2014 Aktuell

Herausforderungen der Energiewende

Ausgehend von aktuellen Entwicklungen legt die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag „10 Fragen und Antworten“ zur Energiewende vor. Das Spektrum reicht dabei von generellen Themen wie der Kritik an der Energiepolitik der Bundesregierung bis hin zu praktischen Problemen wie den hohen Strompreisen. Der Schwerpunkt ist auf die erneuerbaren Energien und die Möglichkeiten, Chancen und Risiken in Thüringen ausgerichtet. Dabei wird die Rekommunalisierung der Stromversorgung ebenso angesprochen wie die Suche nach neuen Speichertechnologien. Die Linksfraktion geht auch den Themen, die in der Öffentlichkeit kontrovers diskutiert werden, nicht aus dem Weg: ist der Bau eines zusätzlichen Pumpspeicherwerks in Thüringen notwendig, werden neue Stromtrassen benötigt?  Mehr...

 
25. April 2014 Aktuell

TTIP stoppen!

Seit Monaten verhandeln im Geheimen Technokraten der EU-Kommission und Wirtschaftslobbyisten über ein Freihandelsabkommen zwischen den USA und der Europäischen Union (EU). Ihr Ziel: Sie wollen einen gemeinsamen Handelsraum schaffen, in dem die für Konzerne besten Bedingungen gelten. Über die Folgen für die Menschen sprechen sie nicht. Aus gutem Grund: Tritt das TTIP in Kraft, werden mühsam erkämpfte Rechte, Standards und Schutzmechanismen über Bord geworfen. Mehr...

 
22. April 2014 Aktuell

Kommunaltour im Weimarer Land

Die Finanzsituation der Stadt Blankenhain war Gegenstand des ersten Termins der Kommunaltour der Fraktion DIE LINKE am 22. April, als sich Abgeordnete und Mitarbeiter des Kommunalressorts mit dem Bürgermeister Klaus-Dieter Kellner trafen. Ziel der Kommune sei es, bis zum Jahr 2027 schuldenfrei zu sein. Allerdings um den Preis eines weiter anwachsenden Investitionsstaus insbesondere im Bereich der Gemeindestraßen.  Mehr...

 
16. April 2014 Aktuell

Guter Lohn für gute Arbeit ist das Mindeste.

DIE LINKE. Thüringen erklärt sich mit dem unbefristeten Streik der Kolleginnen und Kollegen bei Autogrill in Thüringen solidarisch und unterstützt das Ringen der Gewerkschaft NGG für den Abschluss eines Tarifvertrages für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Autogrill in Thüringen und Bayern. Mehr...

 
16. April 2014 Aktuell

Verantwortung heißt FRIEDEN!

Die Bundeswehr ist eine „Armee im Einsatz“, so beschreibt die neue Bundesregierung ihre Truppe. Mit dem Argument „mehr Verantwortung übernehmen“ sollen militärische Einsätze zur globalen Sicherung von Macht, Einfluss und Rohstoffen zum Alltag werden. Deutsche Waffen töten weltweit. Mit der Unterstützung der Bundesregierung wurde die deutsche Wirtschaft zum weltweit drittgrößten Rüstungsexporteur. Diese Waffen und Rüstungsgüter finden ihre Opfer, schaffen ihre Kriege. Zwei Weltkriege und 15 Jahre Bundeswehr in Kriegseinsätzen bestärken uns: Krieg ist keine Lösung! Mehr...

 
15. April 2014 Aktuell/Pressemitteilung

Öffentliche Daseinsvorsorge in öffentlicher Verantwortung wahrnehmen

Mit dem Jahreswechsel 2014 wurde die Aufgabe der Müllentsorgung aus der Stadtwirtschaft Weimar GmbH herausgelöst und in den kommunalen Eigenbetrieb Kommunalservice Weimar überführt. Dies war Grund für Abgeordnete und Mitarbeiter der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag sich vor Ort über die Vorteile der Aufgabenverteilung in kommunaler und kommunalrechtlicher Verantwortung ein Bild zu machen.  Mehr...