Steffen Dittes auf Twitter

Tweets


Steffen Dittes

16 Jun Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit Die Bildungseinrichtung der @Polizei_Thuer und @ZR_SintiRoma unterzeichneten heute Kooperationsvereinbarung. Ein wi… twitter.com/i/web/status/1…


Thomas Lohmeier

15 Jun Thomas Lohmeier
@ThomasLohmeier

Antworten Retweeten Favorit Höre gerade im Radio, #Thüringen will den 20. September, den UN-#Kindertag, zum #Feiertag machen. 💪Tolle Initiative… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by Steffen Dittes

 
 
19. Juni 2018 Aktuell/Pressemitteilung

Radmutter-Schwindel offenbart, wie die AfD die Öffentlichkeit belügt

Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion, erklärt: „Der Fall um einen erfundenen Anschlag auf einen AfD-Bundestagsabgeordneten, der sich nun als offenkundige Autopanne entpuppte, zeigt einmal mehr, wie die Thüringer AfD mittels Falschmeldungen, frei erfundenen Bedrohungsszenarien und böswilligen Verzerrungen versucht, im Bereich der inneren Sicherheit Ängste zu schüren und für sich politisches Kapital auch auf dem Rücken von Polizeibeamten zu schlagen. Die AfD verfolgt das Ziel, die Öffentlichkeit durch Manipulationsversuche zu täuschen.“ Mehr...

 
15. Juni 2018 Steffen Dittes/Aktuell

Politischer Salon: Diskussion zur Streitschrift „Hört endlich zu! Weil Demokratie Auseinandersetzung bedeutet“

Am 18. Juni um 19 Uhr diskutiert Steffen Dittes im politischen Salon des Kulturhaus Dacheröden mit Frank Richter zu dessen Streitschrift "Hört endlich zu!". Frank Richter hat das Elend lange kommen sehen. Fast ein Jahrzehnt lang war der studierte Theologe Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung - und sah in dieser Zeit den langsamen wie unaufhaltsamen Aufstieg von AfD und Pegida. Obwohl beide Sachsen und Deutschland zunehmend spalten, setzt sich Richter für Gespräche mit ihren Führungen und - vor allem - ihren Unterstützern ein. Mit seiner Streitschrift "Hört endlich zu!" will er vermitteln, dass (und wie) die Spirale der Eskalation durch Kommunikation angehalten werden kann. Das allgemein verbreitete Unvermögen, der Gegenseite zuzuhören, tragfähige Kompromisse auszuhandeln und sich am Gemeinwohl zu orientieren, führt deutschlandweit zu neuen Rissen, fürchtet er. Mehr...

 
7. Juni 2018 Steffen Dittes/Aktuell/Pressemitteilung

LINKE-Programm zum Tag der offenen Tür

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Sonnabend im Landtag lädt die Linksfraktion Besucherinnen und Besucher zu einem vielseitigen Programm ein, mit dem sie Einblick in ihre Arbeit gibt. Die Abgeordneten stehen am Fraktions-Infostand vor dem Plenargebäude, im Café im Fraktionssitzungsraum und bei verschiedenen Veranstaltungen für Gespräche und Fragen zur Verfügung. Bereits am Vormittag (11.00 Uhr) findet im Abgeordnetengebäude, LINKE-Fraktion, Raum A440, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung „Keine Straßenausbaubeiträge in Thüringen?“ statt, zu der in Zusammenarbeit mit dem Kommunalpolitischen Forum e.V. DIE THÜRINGENGESTALTER eingeladen wird. Ab 14 Uhr heißt es im Plenarsaal „Landtag im Dialog - Bürger fragen, Politiker antworten“. In der Gesprächsrunde der Fraktionsvorsitzenden für DIE LINKE Mike Huster, stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Susanne Hennig-Wellsow, Fraktions- und Landesvorsitzende, nimmt an dem zur gleichen Zeit in Leipzig stattfindenden LINKE-Bundesparteitag teil.  Mehr...