3. Mai 2018 Aktuell/Wahlkreis

Marx im Mai - die kleine Veranstaltungsreihe 2018

Zum 200. Geburtstag von Karl Marx veranstaltet das Abgeordnetenbüro Steffen Dittes gemeinsam mit dem Kreisverband DIE LINKE und dem Europabüro von Gabi Zimmer die Reihe "Marx im Mai". Für mehr Infos hier klicken: Mehr...

 
16. April 2018 Aktuell

Wahlkampf ohne Partei? - Eine Einladung zur Diskussion

Immer häufiger sieht man im Wahlkampf Kandidatinnen und Kandidaten auf Plakaten, die neben dem Namen, dem Portrait und einigen überraschungsfreien und mit jeder und jedem anschlussfähigen Slogans keinen Hinweis enthalten, der auf eine Parteimitgliedschaft schließen lässt. Was für einen tatsächlich parteilosen Bewerber nachvollziehbar ist, wirft bei denen, die von einer Partei aufgestellt und deren Wahlkampf von dieser Partei finanziert wird, zumindest Fragen auf. Mehr...

 
16. April 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Weimar erhält zusätzlich 2,85 Millionen Euro Investitionsmittel und 700 000 Euro für Schulen

Das Land zahlt jetzt 100 Millionen Euro zusätzliche Mittel für Kommunen zur Stärkung der Investitionskraft im Jahr 2018 aus, 2019 wird es die Auszahlung in gleicher Höhe geben. Weimar erhält zusätzlich 2,85 Millionen Euro Investitionsmittel und 700 000 Euro für Schulen. „Mit der jetzigen Auszahlung von zusätzlichen 100 Millionen Euro an die Thüringer Kommunen für das Jahr 2018 wird die kommunale Investitionskraft nachhaltig gestärkt. Damit kann der Investitionsstau in der kommunalen Infrastruktur insbesondere auch an Schulen ein weiteres Mal abgebaut werden.“, erklärt der Landtagsabgeordnete Steffen Dittes (DIE LINKE). Mehr...

 
22. März 2018 Aktuell

15. April 2018: Ihre Stimme zählt!

Das kostenfreie Kita-Jahr und ein Schulinvestitionsprogramm von 300 Millionen Euro sind nur zwei Beispiele dafür, wie DIE LINKE in die Zukunft investiert. Mit einem der modernsten Mitbestimmungsgesetze für die kommunale Ebene haben wir die Voraussetzung geschaffen, dass die Menschen in Thüringen nicht nur mitreden, sondern auch wirklich mitgestalten können. Am Besten direkt vor Ort. In der Stadt, in dem Dorf und im Landkreis, in dem Sie leben. Fangen Sie damit doch schon einmal am 15. April an. Mehr...

 
17. März 2018 Aktuell

Newroz-Empfang 2019

Newroz wird seit Jahrtausenden am 21. März als ein Neujahrs- und Frühlingsfest gefeiert und bedeutet übersetzt "der neue Tag". Insbesondere begehen Bevölkerungsgruppen des Nahen und Mittleren Ostens, wie KurdInnen, PerserInnen und AfghanInnen als auch AserbaidschanerInnen und andere Gruppen, Newroz als ihren wichtigsten Feiertag. Als Tag für den Beginn eines neuen Lebens feiern sie Newroz mit dem Fachen eines großen Feuers. Für die kurdische Bevölkerung hat das Newroz-Fest eine politische Bedeutung. Die Kurdinnen und Kurden verbinden mit Newroz den Widerstand gegen Unterdrückung und Fremdherrschaft.  Mehr...

 
7. März 2018 Aktuell

Linker Frauenpreis 2018 geht an Weimarer Kunst-Projekt

DIE LINKE in Thüringen setzt sich als Partei mit sozialistischem und feministischem Anspruch dafür ein, dass Frauen in allen Bereichen der Gesellschaft gleichberechtigt mitwirken und ihre Vorstellungen von einem selbstbestimmten und solidarischen Leben verwirklichen können. Deshalb wollen wir die Leistungen aktiver Frauen in Thüringen öffentlich würdigen und anerkennen, die sich für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in der Gesellschaft – im Erwerbsleben, in der unternehmerischen Tätigkeit, im sozialen Bereich, in der Selbsthilfe, im Prozess der demokratischen Mitwirkung zur Lösung kommunaler Anliegen, in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Familienhilfe in besonderer Weise engagieren. Mehr...

 
5. März 2018 Aktuell

Partei in Bewegung - Einladung zum Regionalforum in Erfurt am 18. März

Die neue alte Große Koalition soll fortgesetzt werden. DIE LINKE wird eine starke soziale Opposition sein. Was sind die Aufgaben, die Themen, die Kampagnen, die wir uns jetzt vornehmen? DIE LINKE hat Stimmen bei der Bundestagswahl hinzugewonnen und viele neue, vor allem junge Mitglieder sind eingetreten. Seit der Bundestagswahl werden einige Fragen in der Partei engagiert diskutiert: Wo haben wir hinzugewonnen, wo verloren und wie werden wir mehr? Was können wir tun, um dem gesellschaftlichen Rechtsruck entgegen zu wirken und wie können wir unsere Vorstellungen von einer solidarischen Einwanderungsgesellschaft konkretisieren? Welche gesellschaftlichen Gruppen, Klassen, welches Klientel sprechen wir an? Und was bedeutet das für die LINKE Arbeit vor Ort? Wir möchten diese Fragen mit euch diskutieren, und zwar auf den Regionalforen "Partei in Bewegung". Wir überlegen dort gemeinsam, in was für einer LINKEN wir Politik machen wollen. Und wir wollen uns über das Ankommen von neuen Mitgliedern in der Partei austauschen. Mitglieder des Parteivorstandes und die Parteivorsitzenden werden ebenfalls teilnehmen.  Mehr...

 
19. Februar 2018 Wahlkreis/Aktuell

Unterstützung für die Weimarer Radlöwen

Am letzten Samstag übergab ich dem RFV Die Löwen Weimar eine Spende. Mit dem Geld kann der Verein, vier jungen Radsportlern ein Mietrad für das Training zur Verfügung stellen. Und weil Radsport der schönste Sport überhaupt ist, nutzte ich die Gelegenheit, an einer Trainingsrunde teilzunehmen. Es hat Spaß gemacht und ich komme gerne nochmal wieder mit, vielleicht dann bei etwas wärmeren Wetter. Aber vielen Dank an den Verein, dass er mich mitgenommen habt. Der Scheck kam übrigens von der Alternative 54 e.V., dort sammeln wir LINKE-Landtagsabgeordnete einen Teil unserer jährlichen Diätenerhöhung und unterstützen damit landesweit Vereine, Initiativen und Projekte. Weit mehr als 1,2 Millionen Euro sind seit 1997 somit schon ausgereicht wurden. Mehr...

 
2. Februar 2018 Aktuell/Wahlkreis

Landtag reagiert auch auf durch Freiwillige Feuerwehr Ehringsdorf kritisierte Lehrgangsabsagen und stärkt die Thüringer Feuerwehr

Zur derzeitigen Situation der Feuerwehren erklärt Steffen Dittes, in Weimar tätige Landtagsabgeordnete und innenpolitischer Sprecher der LINKEN „Von den nun im Landtag beschlossenen Anträgen der Regierungsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sowie dem gerade verabschiedeten Landeshaushalt 2018/2019 profitiert auch die Feuerwehr in Weimar. Ihre Mitglieder leisten oft unter Einsatz ihres Lebens einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in der Region. Wir anerkennen diese wichtige Arbeit und stärken die Feuerwehr mit Millionen-Investitionen, mit einer verbesserten Ehrenamtsförderung und einer qualitativ hochwertigen Ausbildung." Mehr...

 
26. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Doppelhaushalt 2018/2019: Ausgewogene Investitionen für die öffentliche Sicherheit

Zur abschließenden Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018/2019 in dieser Woche erklärt Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Mit dem neuen Landeshaushalt schafft Rot-Rot-Grün die Grundlage, Thüringen in den kommenden beiden Jahren noch ein weiteres Stück sicherer zu machen. Mit verbesserter Ausstattung und Ausbildung, mehr Personal und mehr Maßnahmen zur Steigerung der Bürgernähe stärkt die Koalition die öffentliche Sicherheit im Freistaat. Hätten wir den Kurs der CDU-Innenminister aus dem Jahr 2014 fortgesetzt, gäbe es in Thüringen im Jahr 2019 rund 400 Polizeibeamte weniger als die nunmehr 1.000 Anwärter, denen Rot-Rot-Grün bis zum Ende dieser Legislaturperiode die Polizeiausbildung in Meiningen ermöglichen wird. Damit wirken wir der Überalterung, der hohen Krankenquote und der Überlastungssituation gezielt entgegen.“ Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 225

Quelle: http://www.steffendittes.de/nc/themen/aktuell/