Termine

Sitzung des Thüringer Landtages
21. Februar 2018 – 23. Februar 2018
Die Sitzung des Landtages beginnt am Mittwoch 14.00 Uhr und am Donnerstag sowie am Freitag jeweils 9.00 Uhr. Die Tagesordnung, Sitzungsinhalte sowie einen Link zum Livestream finden Sie hier: http://plenumonline.fem.tu-ilmenau.de/thueringen/mehr...
Erfurt, Thüringer Landtag, Jürgen-Fuchs-Straße 1
Jeder Tag ein Frauentag
8. März 2018
Internationaler Frauentag in Weimarmehr...
Untersuchungsausschuss "Rechtsterrorismus und Behördenhandeln"
8. März 2018 10:00 – 16:00 Uhr
Nähere Angaben zum Auftrag des Untersuchungsausschusses 6/1 sind im Beschluss zur Fortsetzung der Aufarbeitung unter der Dokumentennummer 6/314 innerhalb der Parlamentsdokumentation einzusehen.mehr...
Erfurt, Thüringer Landtag
 

Steffen Dittes auf Twitter

Tweets


Bodo Ramelow

4h Bodo Ramelow
@bodoramelow

Antworten Retweeten Favorit 50% würden mich direkt zum Ministerpräsidenten wählen. Diese Umfragewerte sind eindeutig und glasklar. Herr Mohring… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Steffen Dittes

Steffen Dittes

22 Feb Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit Irgendwie verträgt es sich nicht mit meiner Vorstellung von einer Spende, dass Landtagsabgeordnete eine solche als… twitter.com/i/web/status/9…


 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Linksfraktion Thl

7h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit #R2G fordert mehr Engagement für Ost Renten von künftiger Bundesregierung: Rentenlücken schließen und Rentengerech… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Malte Krückels

22 Feb Malte Krückels
@MalteKrueckels

Antworten Retweeten Favorit Bodo Ramelow sagt 25mal Danke für 25 Jahre Antenne Thüringen. Es ist gut, dass es euch gibt.… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

DIE LINKE Thueringen

8h DIE LINKE Thueringen
@die_linke_th

Antworten Retweeten Favorit Ein Interview mit der LINKEN Bürgermeisterkandidatin für die Stadt Kahla Claudia Nissen-Roth: "Ein großes Anliegen… twitter.com/i/web/status/9…


 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
16. Februar 2018 Aktuell/Wahlkreis

Ausstellungseröffnung "Das Massaker von Mechterstädt 1920"

Am 19.02.2018 wird um 18 Uhr in der Marktstraße 17 eine Auswahl der historischen Tafelausstellung zu den Ereignissen 1920 in Mechterstädt und zum Kapp-Putsch in Thüringen eröffnet. Am 25. März 1920 wurden im Kontext zu den Arbeiterunruhen nach dem Kapp-Putsch bei Mechterstädt 15 Arbeiter auf einem Gefan- genentransport nach Gotha von Angehörigen des "Studentenkorps Marburg" ermordet. Die Ausstellung bietet Informationen zu den Ereignissen (einschließlich der juristischen Aufarbeitung) bis hin zu Aspekten der Rezeption in der DDR-Zeit. Der Autor Bruno Reimann wird zur Ausstellung einen kurzen Vortrag halten. Mehr...

 
2. Februar 2018 Aktuell/Wahlkreis

Landtag reagiert auch auf durch Freiwillige Feuerwehr Ehringsdorf kritisierte Lehrgangsabsagen und stärkt die Thüringer Feuerwehr

Zur derzeitigen Situation der Feuerwehren erklärt Steffen Dittes, in Weimar tätige Landtagsabgeordnete und innenpolitischer Sprecher der LINKEN „Von den nun im Landtag beschlossenen Anträgen der Regierungsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sowie dem gerade verabschiedeten Landeshaushalt 2018/2019 profitiert auch die Feuerwehr in Weimar. Ihre Mitglieder leisten oft unter Einsatz ihres Lebens einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in der Region. Wir anerkennen diese wichtige Arbeit und stärken die Feuerwehr mit Millionen-Investitionen, mit einer verbesserten Ehrenamtsförderung und einer qualitativ hochwertigen Ausbildung." Mehr...

 
1. Februar 2018 Aktuell/Wahlkreis

Auf die Straße gegen den Aufmarsch der Nazi-Partei »Die Rechte« am Samstag, den 3. Februar 2018 in Weimar Mehr...

 
26. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung

Doppelhaushalt 2018/2019: Ausgewogene Investitionen für die öffentliche Sicherheit

Zur abschließenden Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018/2019 in dieser Woche erklärt Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Mit dem neuen Landeshaushalt schafft Rot-Rot-Grün die Grundlage, Thüringen in den kommenden beiden Jahren noch ein weiteres Stück sicherer zu machen. Mit verbesserter Ausstattung und Ausbildung, mehr Personal und mehr Maßnahmen zur Steigerung der Bürgernähe stärkt die Koalition die öffentliche Sicherheit im Freistaat. Hätten wir den Kurs der CDU-Innenminister aus dem Jahr 2014 fortgesetzt, gäbe es in Thüringen im Jahr 2019 rund 400 Polizeibeamte weniger als die nunmehr 1.000 Anwärter, denen Rot-Rot-Grün bis zum Ende dieser Legislaturperiode die Polizeiausbildung in Meiningen ermöglichen wird. Damit wirken wir der Überalterung, der hohen Krankenquote und der Überlastungssituation gezielt entgegen.“ Mehr...

 
25. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Koalition stärkt Investitionskraft der Stadt Weimar

„Mit dem gestern im Thüringer Landtag durch die Rot-Rot-Grüne Koalition verabschiedeten Landeshaushalt für die kommenden zwei Jahren und den darin aufgenommenen Beratungsergebnissen wird die Investitionskraft der Stadt Weimar erheblich gestärkt“, erklärt der LINKE-Landtagsabgeordnete Steffen Dittes.  Mehr...

 
23. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Neues Straßenausbaubeitragsrecht für Weimar-Schöndorf im Interesse der Bürger_innen nutzen

„Mit der Änderung des Kommunalabgabengesetzes im vergangenen Jahr hat die Rot-Rot-Grüne Koalition in Thüringen die Voraussetzung geschaffen, die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen sozial gerechter zu gestalten. Ich ermuntere den Stadtrat Weimar ausdrücklich, das neue Straßenausbaubeitragsrecht im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu nutzen, zum Beispiel für die geplanten Straßenausbaumaßnahmen im Ortsteil Schöndorf“, erklärt der Landtagsabgeordnete Steffen Dittes (DIE LINKE).  Mehr...

 
22. Januar 2018 Pressemitteilung/Aktuell

Polizei 4.0 - Rot-Rot-Grün macht Thüringer Polizei fit für die digitale Zukunft

Für die Plenarsitzung in der kommenden Woche haben die r2g-Fraktionen im Thüringer Landtag heute mehrere Anträge zur Modernisierung der Thüringer Polizei in den Landtag eingereicht. Dazu erklären die innenpolitischen SprecherInnen der Fraktionen, Steffen Dittes (DIE LINKE), Dorothea Marx (SPD) und Dirk Adams (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Der zunehmende digitale Wandel der Gesellschaft geht auch an der Thüringer Polizei nicht vorbei. Rot-Rot-Grün reagiert auf die Herausforderungen mit gezielten Investitionen und konzeptionellen Änderungen. Bisher müssen zum Beispiel Anzeigen und Aussagen von Streifenbeamtinnen und -beamten vor Ort handschriftlich erfasst, später erneut abgetippt und Zeuginnen und Zeugen ein weiteres Mal vorgeladen werden. Mit dem Antrag 'Thüringer Polizei 4.0' forcieren wir die Einführung von mobiler Kommunikationstechnik beim Einsatz- und Streifendienst, z. B. mittels Tablet-Computern und Smartphones. Damit entlasten wir Polizeibeamtinnen und -beamte in ihrer täglichen Arbeit, verbessern die Ermittlungsarbeit und stärken zugleich die Bürgernähe.“ Mehr...

 
17. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Am Montag, den 22. Januar findet der gemeinsame Neujahrsempfang des Kreisverbandes DIE LINKE Apolda/Weimar, dem Wahlkreisbüro Steffen Dittes und dem Europabüro Gabi Zimmer statt. Hierzu sind die interessierten Bürgerinnen und Bürger 18:00 Uhr in den Gewölbekeller der Stadtbücherei Weimar in der Steubenstraße 1 eingeladen. Nach einem Grußwort der Sozialministerin Heike Werner, wird der Leiter des Kunstfestes Christian Holtzhauer eine Gastrede halten. Für die musikalische Untermalung des Abends wird Karmen Stendler auf der spanischen Gitarre sorgen und die Künstlerin Theresa Steigleder wird mit ihrer „political poetry“ Unterhaltung und Politik zusammenbringen. Beim anschließenden Buffett gibt es die Möglichkeit mit den Abgeordneten und den Mitgliedern des Kreisverbandes ins Gespräch zu kommen. Mehr...