Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ferien und Urlaub für Alle

Wir wünschen Ihnen eine schöne Ferienzeit, doch: viele Menschen können sich trotz Arbeit keinen Urlaub leisten. Deshalb gibt es für uns keine politische Pause .. Wir fordern einen Mindestlohn von 12 Euro pro Stunde und die Abschaffung aller Ausnahmeregelungen. Mit einer Veränderung des Vergabegesetzes streben wir noch an, dass zumindest für öffentliche Aufträge des Landes eine Bindung an Tarifverträge vorausgesetzt wird.

Der aktuelle Mindestlohn verhindert Niedriglöhne nicht effektiv. Die Niedriglohnschwelle lag bereits 2010 bei 10,36 Euro und 2014 bei 11,09 Euro. Zwanzig Prozent aller Beschäftigten verdienen aktuell weniger. Besondern hoch ist die Quote im Osten Deutschlands. Steigende Mieten und höhere Lebenserhaltungskosten sorgen schon jetzt dafür, dass es bei vielen Alleinstehenden und Familien finanziell eng wird. Doch die fehlende Dynamik bei der Lohnentwicklung wird sich insbesondere noch einmal im Alter niederschlagen. Schon heute gilt: Wenn Beschäftigte nach 45 Beitragsjahren eine Rente oberhalb des Niveaus der Grundsicherung erhalten wollen, brauchen sie mindestens 11,85 Euro pro Stunde.

Niemand, der arbeitet, sollte sich Sorgen um Armut jetzt oder im Alter machen müssen – das ist eine Frage der sozialen Gerechtigkeit. Kinder sollen die Ferien genießen können und eine unbeschwerte Kindheit haben, deren Ausgestaltung nicht vom Einkommen der Eltern abhängt. Dafür arbeiten und kämpfen wir als LINKE.


  1. 13:00 - 17:00 Uhr
    Marktstraße 17, 99423 Weimar

    Sprechstunde im Wahlkreisbüro

    In meinen Kalender eintragen
  1. Wahlkreis
    14:00 - 20:30 Uhr
    Weimar, Weimarhalle, UNESCO-Platz 1, 99423 DIE LINKE Fraktion im Deutschen Bundestag

    Ostdeutschland vor neuen Weichenstellungen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 09:30 - 16:30 Uhr

    "Rechtsterrorismus & Behördenhandeln" - UA 6/1

    In meinen Kalender eintragen