Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Sommertour des Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag

Der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Steffen Dittes, wird zum Abschluss der parlamentarischen Sommerpause in der kommenden auf Sommertour durch Thüringen gehen. „Der Austausch mit Menschen vor Ort, Vereinen, Institutionen und Unternehmen gehört zu den notwendigen Voraussetzungen, um politische Entscheidungen vorzubereiten und treffen zu können“, so Steffen Dittes.

„Im Landtag arbeiten wir daran, die Lebensbedingungen an allen Orten in Thüringen gleich gut zu gestalten. Die Corona-Pandemie, Klimawandel und die derzeitigen Preisexplosionen insbesondere für Energie treffen die Menschen in Thüringen besonders hart. Landespolitik muss darauf reagieren, ohne selbst grundlegend an den Ursachen Veränderungen herbeiführen zu können. Es ist uns wichtig, vor Ort direkt mit den Menschen über ihre Vorstellungen und Ideen zu reden und gemeinsam zu diskutieren, wie auf die Krisen mit Gerechtigkeitskonzepten reagiert werden kann. Schwerpunkte auf der Tour bilden deshalb soziale Projekte, Unternehmen der Wohnungs- und Energiewirtschaft, ein energieintensiver Industriebetrieb, eine Bildungseinrichtung und Treffen mit Kommunalpolitiker:innen.“

 

Montag, 22. August

Gemeinschaftsschule Stadtlengsfeld in Dermbach

Mehrgenerationenhaus in Bad Salzungen

GEWOG GmbH Bad Salzungen

Dienstag, 23. August

House of Ressources & Flüchtlingsnetzwerk in Ilmenau

Marinekameradschaft in Heyda

Jugendclubs Gehren & Langewiesen

Donnerstag, 25. August 

Schrankenlos e.V. in Nordhausen

Energieversorgung Nordhausen

Echte Nordhäuser Traditionsbrennerei Museumsführung

Freitag, 26. August

Sportlerheim des SV Schwarza 1883 in Schwarza

Stahlwerk in Unterwellenborn

 

Für eine Teilnahme oder Begleitung des Abgeordneten bei Terminen wenden sie sich bitte per E-Mail an degen@die-linke-thl.de oder telefonisch unter 0361/377 2640 an die Fraktion.

 


Keine Nachrichten verfügbar.