Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hiddensee. Bilder von Kathrin Vitzthum. Vernissage am 23. Februar

Bild: Copyright Kathrin Vitzthum

Nach der ersten erfolgreichen Ausstellung mit Malereien von Bodo Busch im Bürgerbüro Steffen Dittes, geht es nun mit Fotografien weiter. Kathrin Vitzthum hat ihre Lieblingsinsel Hiddensee mit der Kamera eingefangen und präsentiert eine Auswahl der schönsten Motive in der zweiten Ausstellung des Bürgerbüros.

Nach der ersten erfolgreichen Ausstellung mit Malereien von Bodo Busch im Bürgerbüro Steffen Dittes, geht es nun mit Fotografien weiter. Kathrin Vitzthum hat ihre Lieblingsinsel Hiddensee mit der Kamera eingefangen und präsentiert eine Auswahl der schönsten Motive in der zweiten Ausstellung des Bürgerbüros.

Kathrin Vitzthum ist Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Thüringen. Ihre freie Zeit verbringt sie gern am Meer und bannt dieses auf Zelluloid. Ihre zumeist in schwarz-weiß gehaltenen Bilder bannen die Ästhetik des Augenblicks und lassen uns Zeugen des wunderbaren Alltags der Natürlichkeit werden. Die Bilder strahlen Ruhe aus und laden ein zum Verweilen und sich in Gedanken verlieren.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am 23.Februar 2015, 18 Uhr, in der Marktstraße 17 in Weimar statt. Die Künstlerin wird selbstverständlich anwesend sein. Steffen Dittes, der an der Auswahl der Bilde mitgewirkt hat, wird sie kommentieren.

Bis zum 13. April sind die Bilder dann zu den Bürozeiten zu besichtigen (Montag bis Donnerstag 10 bis 15 Uhr, Freitags bis 13 Uhr).