Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bodo Ramelow, Spitzendkandidat zur Landtagswahl 2019

Bodo Ramelow, Spitzendkandidat zur Landtagswahl 2019

Wir wollen ein Thüringen, in dem der soziale Zusammenhalt stark ist, in dem es gerecht zugeht, in dem die Menschen sich sicher fühlen. Das ist unser Kompass und so hat die Regierung von Bodo Ramelow dieses Land seit 2014 regiert. Das wollen wir auch zukünftig tun, zum Nutzen aller Menschen. Am 22. Juni wurde Bodo Ramelow mit über 97 Prozent der Stimmen zum Spitzendkandidaten der LINKEN in Thüringen gewählt. Unser Wahlprogramm steht. Und das Team auch. Auf geht’s! Am 27. Oktober 2019 mit beiden Stimmen für DIE LINKE.


Ferien und Urlaub für Alle

Wir wünschen Ihnen eine schöne Ferienzeit, doch: viele Menschen können sich trotz Arbeit keinen Urlaub leisten. Deshalb gibt es für uns keine politische Pause .. Wir fordern einen Mindestlohn von 12 Euro pro Stunde und die Abschaffung aller Ausnahmeregelungen. Mit einer Veränderung des Vergabegesetzes streben wir noch an, dass zumindest für öffentliche Aufträge des Landes eine Bindung an Tarifverträge vorausgesetzt wird. Der aktuelle Mindestlohn verhindert Niedriglöhne nicht effektiv. Die Niedriglohnschwelle lag bereits 2010 bei 10,36 Euro und 2014 bei 11,09 Euro. Zwanzig Prozent aller Beschäftigten verdienen aktuell weniger. Besondern hoch ist die Quote im Osten Deutschlands. Weiterlesen


Ostdeutschland vor neuen Weichenstellungen, Konferenz und Bürger_innenempfang der Bundestagsfraktion DIE LINKE

Wo steht der Osten? 30 Jahre nach der friedlichen Revolution ziehen viele Menschen eine kritische Bilanz und entziehen den etablierten Parteien ihr Vertrauen. Denn für die anhaltenden Unterschiede zwischen Ost und West kann nicht mehr nur alleine die DDR-Vergangenheit verantwortlich gemacht werden. Vielmehr ist es an der Zeit, die Verteilungskämpfe der vergangenen Jahrzehnte im Kapitalismus zu benennen. Dem demokratischen Herbst 1989 folgte mit der Treuhand und dem umfassenden Wechsel der Eliten schnell das Gegenteil von Mitbestimmung in Ostdeutschland. Mit Ausnahme der Einheitsfeiern hat der westdeutsche Politikbetrieb auf Ostdeutsche stets als Minderheit geblickt, als irrelevant für die großen Entscheidungen. Dies ändert sich, Ostdeutschland wird sichtbarer. Darüber sprechen wir mit unseren Gästen. Weiterlesen


Christopher Street Day, Radrennen oder Literaturfestival - DIE LINKE unterstützt Weimarer Initiativen

An den letzten beiden Sommerwochenenden konnte Steffen Dittes für die Alternative 54 verschiedene Weimarer Vereine und Projekte mit finanziellen Mitteln unterstützen: Am 22. Juni unternahm er vor dem Listenlandesparteitag einen kurzen Ausflug zum Christopher Street Day und überreichte Queerweg e.V. einen Scheck. Seit 2012 organisiert Queerweg den CSD in Weimar und dazu auch ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm. In diesem Jahr stand der CSD unter dem Titel "50 Jahre Stonewall - kreuz mal queer!" und feierte das Jubiläum des Stonewall-Aufstands in New York, bei dem sich die queere Community gegen Polizeirazzien und Polizeigewalt auflehnten. Am vergangenen Wochenende besuchte der Abgeordnete trotz der sommerlichen Hitze zunächst das Radrennen "Rund ums Schwanseebad", organisiert vom Weimarer Verein "Die Radlöwen". Selbst ambitionierter Freizeit-Rennradfahrer, verfolgte Steffen Dittes verschiedene Rennen und durfte auch eine Siegerehrung betreuen. Für die Miete von Leihrädern... Weiterlesen


Einladung zum Land-Tag der offenen Tür

Auch in diesem Jahr lädt der Thüringer Landtag wieder zu einem Tag der offenen Tür nach Erfurt ein. Dieser findet am Sonnabend, den 22. Juni, in der Zeit von 10 bis 17 Uhr statt und spielt sich vor allem im Funktionsgebäude, einschließlich dem Plenarsaal und den Sitzungsräumen, dem Innenhof sowie vor dem Haupteingang in der Jürgen-Fuchs-Straße mit zahlreichen Informationsständen ab. Die Fraktionsvorsitzendenrunde im Plenarsaal, an der es immer ein großes Interesse gibt, steht unter dem Motto „Bürger fragen, Politiker antworten“ und beginnt 14 Uhr. Für die Linksfraktion wird dort Andrè Blechschmidt, Parlamentarischer Geschäftsführer, den Besucherinnen und Besuchern Rede und Antwort stehen. Ebenfalls im Plenarsaal findet von 11 bis 12:30 Uhr ein Podiumsgespräch zum Thema „Sportpolitik in Thüringen“ u.a. mit Knut Korschewsky, sportpolitischer Sprecher der Linksfraktion, statt. Die Fraktion DIE LINKE präsentiert sich mit ihrem Informationsstand direkt vor dem Haupteingang des Landtags.... Weiterlesen


  1. 19:00 - 22:00 Uhr

    Erinnerung an Willy Münzenberg

    In meinen Kalender eintragen
  1. 13:00 - 17:00 Uhr
    Marktstraße 17, 99423 Weimar

    Sprechstunde im Wahlkreisbüro

    In meinen Kalender eintragen
  1. Wahlkreis
    14:00 - 20:30 Uhr
    Weimar, Weimarhalle, UNESCO-Platz 1, 99423 DIE LINKE Fraktion im Deutschen Bundestag

    Ostdeutschland vor neuen Weichenstellungen

    In meinen Kalender eintragen